Versandkostenfrei ab 50 € innerhalb Deutschland Sichere Zahlung Geld-zurück-Garantie

HOBBY Artemia Aufzuchtschale (21700)

HOBBY Artemia Aufzuchtschale (21700)

18003328 4011444217004 HOBBY Artemia Aufzuchtschale (21700) Zoo4You

Art.-Nr: 18003328

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

14,95 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Einfachste Art Artemia Eier zum schlüpfen zu bringen...
ODER
Beschreibung

Details

HOBBY Aufzuchtschale Artemia

Einfachste Art Artemia Eier zum schlüpfen zu bringen. Sie benötigen lediglich die Eier und das Salz. Ein Anschluss von Belüftern ist nicht mehr notwendig. Einfache Entnahme von den Nauplien zum verfüttern an ihre Jungfische.

Die Aufzuchtschale dient dem Schlupf von Artemia Nauplien.  Sie sind ideales Futter für Ihre Fische bzw. deren Jungbrut. Eine gesunde Entwicklung und eine prachtvolle Farbentfaltung sind somit gewährleistet.

Das wohl einfachste System für den Hobby-Aquarianer, Artemia-Eier zum Schlupf zu bringen.  Es werden lediglich Artemia-Eier, Artemia-Salz und Wasser benötigt.  Die Artemia-Aufzuchtschale ist ideal, wenn Sie Ihre Jungfische gelegentlich mit Lebendfutter verwöhnen wollen.  

Artemia

Artemia – auch als Urzeitkrebse bekannt – Brine Shrimps oder Salinenkrebse sind Kleinstkrebse, die in Salzseen (Salinen) leben. Die Eier dieser Kleinstkrebse überstehen auch lange Trockenperioden und die Nauplien schlüpfen erst, wenn sie wieder mit Wasser in Kontakt geraten. Der Schlupf erfolgt dann bereits nach 24 bis 36 Stunden. Nauplien können entweder als Futter für Jungfische verwendet werden oder zu adulten Tieren mit bis zu zwei Zentimetern Größe als Futter für große Süß- und Seewasserfische herangezogen werden. Selbst gezüchtete Artemia sind ein ständig verfügbares Lebendfutter. Sie stellen ein ideales Aufzuchtfutter dar und bieten eine willkommene zusätzliche Nahrungsquelle für alle Aquarienfische. Zur Selbstaufzucht hat Dohse Aquaristik unter der Marke HOBBY Aquaristik ein komplettes Artemia-Aufzuchtsystem entwickelt – angefangen bei Artemia-Eiern über Kulturgeräte bis hin zum speziellen Artemia-Aufzuchtfutter.

Zusatzinformation

Inhaltstoffe

ean 4011444217004
Infos/Fragen

FAQ

Kann ich zur Artemia Aufzucht normales Salz nehmen?

Prinzipiell kann jodfreies Salz zur Aufzucht verwendet werden. HOBBY Artemia Salz entspricht jedoch in der Zusammensetzung genau dem Salzwasser des Herkunftsgebietes der Artemia. Es beinhaltet zudem Planktonspuren für die Ernährung der geschlüpften Nauplien. Nach wissenschaftlichen Erkenntnissen wird mit HOBBY Artemia Salz der beste Schlupf erzielt.

Warum sterben meine Artemianauplien?

Für das Sterben von Artemianauplien gibt es zahlreiche Gründe von der Qualität bzw. Belastung des verwendeten Wassers über die Qualität und Menge des verabreichtes Futters, die Hygiene bei der Aufzucht bis zur Verwendung geeigneter Aufzuchtgefäße. Wir empfehlen das Fachbuch „Artemia – Der Urzeitkrebs“ von Oliver Drewes aus dem VIVARIA Verlag. Das Buch beschreibt, mit zahlreichen Mikroskopaufnahmen und Zeichnungen bebildert, die sieben anerkannten Artemia-Arten nach aktuellem Wissensstand. Nach Beschreibung der speziellen Fortpflanzungsbiologie werden die erfolgreichsten Aufzuchtsysteme dargestellt. Ein eigenes Kapitel „Artemia in der Aquaristik" liefert Praxistipps, zum Beispiel zur Steigerung der Schlupfrate sowie der Überlebensquote von Nauplien und Artemien.

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: HOBBY Artemia Aufzuchtschale (21700)

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

 
1 1 Stern
2 2 Stern
3 3 Stern
4 4 Stern
5 5 Stern
Gesamtbewertung

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein